Winkelmann Software Blog

TComboBox: PullDown Menü

Abb. 1.00 TComboBox Programm

Abb. 1.00 TComboBox Programm

Die Komponente TComboBox ist ein Pulldown Komponente über den Objektinspektor kannst du diese unter Eigenschaften Items ->(TStrings) anklicken mit Inhalten füllen. Die Items beginnen beim ItemIndex bei 0. Standard ist -1. Bei dieser Einstellung wird der Name der Komponente angezeigt. Ich habe hier ein Kleines Programm als Anwendung zum Abfragen des ItemIndex der der jeweils aktuellen Auswahl geschrieben. Hierfür habe ich die Komponente TComboBox1 mit den Items Windows 7, Windows 8, Windows 10, Linux Mint, Linux Ubuntu, Linux Debian, jeweils in einer Zeile geschrieben. Den ItemIndex habe ich auf 0 eingestellt.
Der Button in Abbildung 1.00 hat die Caption: IndexAbfrage und den Namen BtnAbfrage. Das Editfeld ist beim Text leer und der Name ist EdtAbfrage. Füge nun bitte ein Ereignis vom Typ ONClick() über den Objektinspektor hinzu.

procedure TForm1.BtnAbfrageClick(Sender: TObject);
begin
EdtAbfrage.Text := IntToStr(ComboBox1.ItemIndex);
end;

Füge die Zeile EdtAbfrage.Text := InToStr(ComboBox1.ItemIndex); hinzu. Kurz zur Erklärung. EditAbfrage.Text ist das Editfeld die Komponente kann nur Strings als Text verarbeiten. Der doppelpunkt und das Gleichzeichen weisen den rechtsstehenden Wert zu. Die Funktion IntToStr() wandelt den aktuell ausgewählten Integer Wert des ItemIndex der TComboBox in einen String um. Damit sind beide Seiten vom selben Typ und die Abfrage kann umgewandelt werden. Das Programm bitte noch unter Projekt -> Projekteinstellungen -> Debuggen den Hacken bei Debugger – Informationen für GDB erzeugen (verlangsamt das Kompilieren) herausnehmen.


Beitrag kommentieren

Bitte verfasse einen Kommentar.

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.